Big News: Unser Album SIBESIECH ist da.

Yeah! Unser Debütalbum Sibesiech ist endlich da.
Wir freuen uns sehr darauf, dieses wunderbare Album mit euch zu teilen.
Eine Stunde wunderbare Musik mitten aus dem grossen Saal der Heiteren Fahne.
Wir danken allen, die uns dabei unterstützt haben.

Hier geht es zum Album: CD - SIBESIECH

Weitere News

- Sämtliche Viertaktmotor-Konzerte bis Ende Mai 2020 sind aufgrund der aktuellen Situation abgesagt.

- Die Albumtaufe in der Heiteren Fahne wird auf den Herbst 2020 verschoben. Mehr Infos folgen.

- Der Online-Release des Album SIBESIECH wird in den nächsten Tagen folgen.

Viertaktmotor

Der Viertaktmotor ist eine Maschine, die, wenn sie erst mal warm gelaufen ist, nicht mehr aus ihrem Rhythmus zu bringen ist.

Und genauso verhält es sich auch mit denn vier spielfreudigen Musikern, die gemeinsam die Möglichkeiten und Grenzen der Volksmusik ausloten.

Getrieben von Fern- und Heimweh sind sie rast- aber nicht ruhelos unterwegs, um neue Wege zu erschliessen und Brücken zu bauen, wo vorher noch keine waren.

Mit ihrem Feingefühl für die leisen, lyrischen Klänge aber auch mit ihrer archaisch wilden Spiellust vermögen sie immer wieder zu überraschen.

Man kann also bedenkenlos auf den Karren aufspringen und sich einfach vom Groove dieses Quartettes mittragen lassen.

Nayan Stalder: Hackbrett
Kaspar Eggimann: Akkordeon
Raphael Heggendorn: Violoncello
Laurin Moor: Kontrabass